Teil 2

Das sagen meine Leser zu Betway Casino: Marko aus Erlangen 

Betway CasinoDas war sehr aufregend für mich. Danach meinte er, dass ich mein Konto nun verifizieren müsse. Ich hatte zunächst keine Ahnung, was das war. Er meinte, dass ich es mir so wie bei einem „richtigen“ Casino vorstellen müsse, wo jeder Spieler nach dem Ausweis gefragt wird, bevor ihm Eintritt gewährt wird. Das war leicht verständlich: Betway Casino wollte nur wissen, ob ich auch wirklich volljährig bin. Wenn nicht, wäre das nämlich gesetzlich nicht erlaubt gewesen. Also habe ich wie gewünscht meinen Ausweis fotografiert, den ich in meiner Brieftasche dabei hatte und ihn per E-Mail an die Seite geschickt. Das war eine Sache von einer Minute. Zu meiner Überraschung war auch die Antwort eine Sache von Minuten: Nach kurzer Zeit hatte ich schon die Antwort in meinem Postfach: Die Verifizierung war erfolgreich!

So soll das sein. Da hatte ich schon ein ziemlich gutes Gefühl. Ich habe gefühlt, dass diese Seite mir eine Menge Glück bringen wird. Und so kam es dann auch. Auf das Anraten meines Kollegen habe ich mich, ohne mich groß umzuschauen, direkt in die Pokerabteilung von Betway Casino begeben. Es standen dort viele Spiele zur Auswahl. Mein Kollege hat mich dann in die No Limit Hold’em Pokerräume geführt. Ich habe gleich erkannt, dass dies die Variante war, die ich damals auch immer im Fernsehen mitverfolgt habe. In meinem Kopf kamen nun wieder die ganzen Regeln hoch. Ich wollte spielen! Doch da fehlte noch etwas: Ich musste etwas einzahlen. Also griff ich zu meiner Kreditkarte und habe 100 € eingezahlt. Ich war heiß! Das habe ich nur als Testlauf angesehen. Ich wollte sehen, wie weite ich mit meinem Geld in der ersten Nacht kommen würde. Auch hier hat die Seite wieder einen guten Eindruck gemacht, denn das Geld war innerhalb von Sekunden auf meinem Konto.

Betway Casino

Die 100 € habe ich dann komplett als Buy-In für einen Tisch genommen, den mir mein Kollege nach vorheriger Inspektion empfohlen hat. Und was für ein Volltreffer das war! Ich habe innerhalb kürzester Zeit meinen Einsatz verdoppelt – und das ohne Hilfe! Es war tatsächlich extrem einfach, auf Betway Casino Geld zu gewinnen. Danach habe ich sofort aufgehört, an jenem Abend zu spielen. Ich wollte mein Glück nicht überstrapazieren. In den darauf folgenden Tagen war ich weiterhin erfolgreich. Ich habe mich weiter in die Regeln eingelesen und war nun klar besser als der Großteil meiner Mitspieler – oder sollte ich besser sagen Gegenspieler. Ich denke, Gegenspieler ist hier der passende Begriff. Jeder spielt beim Poker letztendlich nur für sich und nicht für die anderen. Am Ende der ersten Spielwoche stand dann ein Plus von sage und schreibe 400 € auf meiner Seite. Das war schon fast die Hälfte meines Lohnes in der Fabrik! Mittlerweile, nach knapp zwei Jahren auf Betway Casino, habe ich meinen Job längst an den Nagel gehängt. Ich lebe mittlerweile vom Pokerspiel. In einem Monat verdiene ich im Schnitt 3.000 €. So genau lässt sich das aber nicht sagen. Es gibt Monate, wo ich nur 1.000 € verdiene, und es gibt Monate mit 6.000 €. Es ist also sinnvoll, Rücklagen zu haben. Und die habe ich inzwischen. Vor zwei Jahren hätte ich mir nicht träumen lassen, so viel Geld auf der Habenseite zu haben! Ich kann nur jedem empfehlen, diese Seite auszuprobieren!